FAIRantwortungsvoll: Freiwillig arbeiten im Ausland!

Jobben fernab der Heimat verknüpft mit sozialem Engagement – für viele Jugendliche eine tolle Gelegenheit, Erfahrungen zu sammeln.
FAIRantwortungsvoll: Freiwillig arbeiten im Ausland!

Eine neue Broschüre der Österreichischen Jugendinfos erklärt die vielfältigen Möglichkeiten in qualitativ hochwertigen Projekten zu arbeiten: „FAIRantwortungsvoll: Freiwillig arbeiten im Ausland“.

 

Viele Fragen

Die zahlreichen Möglichkeiten, einen freiwilligen Einsatz bei einem sozialen oder ökologischen Projekt mitzuarbeiten, stellen aber für viele Interessierte eine Hürde dar, es gilt schließlich viele Fragen zu beantworten: Wie finde ich zum Beispiel ein passendes Projekt? Welchen Organisationen kann ich vertrauen? Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen? Oder: Mit welchen Kosten habe ich zu rechnen?

 

Erhältlich im aha

Die neue Broschüre der Österreichischen Jugendinfos bietet einen ersten Überblick, klärt die wichtigsten Fragen und stellt Projekte, Datenbanken und Fördermöglichkeiten vor. Die Broschüre ist erhältlich im aha Dornbirn, Bregenz und Bludenz – hier bekommen Jugendliche auch viele Tipps und Infos zum Thema Ausland. Auf der aha-Website unter www.aha.or.at/infos-freiwilligeneinsaetze steht die neue Broschüre außerdem zum Download bereit.

 

 

Bildnachweis: BÖJI; aha

Bildunterschriften:
Die neue Broschüre „FAIRantwortungsvoll: Freiwillig arbeiten im Ausland.“ ist im aha Dornbirn, Bregenz und Bludenz erhältlich.

Jobben im Ausland verknüpft mit sozialem Engagement – eine tolle Gelegenheit, Erfahrungen zu sammeln.

aha

Bregenz, Dornbirn, Bludenz

aha@aha.or.at, www.aha.or.at

www.facebook.com/aha.Jugendinfo

Message