1. Waldorfkindergarten

Waldorfkindergarten und Spielgruppe Rheintal

Die Waldorfpädagogik stellt das Kind in den Mittelpunkt aller erzieherischen Bemühung.

Logo.png

 28.11.2014 250.JPG

Sie fragt nach den Begabungen und Möglichkeiten, die in dem einzelnen Kind liegen, versucht diese zu fördern und zu entwickeln. Sie versucht das Kind zu sich, zu seinen Möglichkeiten zu bringen, es im Zusammenhang mit der Gemeinschaft in der es heranwächst, zu betreuen und auf die Aufgaben, die sich ihm aus seiner Zeitgenossenschaft heraus stellen, vorzubereiten.

 

Waldorfpädagogik fördert den ganzen Menschen, indem sie wissenschaftliche, künstlerische und sozialpraktische Elemente in einem ausgewogenen Verhältnis praktiziert. Dabei nimmt sie Rücksicht auf das Alter des Kindes und seine unterschiedlichen Bedürfnisse. Die gemeinsame Bildung von Buben und Mädchen, ist weltanschaulich frei und versucht, allen Kindern die besten Entwicklungsmöglichkeiten unabhängig von Herkunft und Stand zu geben.

"Man wird nur dadurch dem Menschen gerecht, dass man in jedem einzelnen ein neuen Mensch sieht." 

(Rudolf Steiner)

 

Um auf unsere aktuelle Homepage zu gelangen, klicken Sie bitte hier:

Homepage - Waldorfkindergarten und Spielgruppe Rheintal

 Waldorfkindergarten und Spielgruppe Rheintal
Kiesweg 5
A-6842 Koblach

Tel.: 0043 (0)677 620 737 93
Email: info@waldorfkindergarten-rheintal.eu

 

Message