1. Neuigkeiten
  2. AHA - Die Welt entdecken für wenig Geld

AHA - Die Welt entdecken für wenig Geld

Der Sommer ist im Anmarsch und mit ihm die Urlaubszeit: Wie junge WeltenbummlerInnen ihre Reisekasse schonen können und was es weltweit zu erleben gibt, erfahren sie im aha.
AHA - Die Welt entdecken für wenig Geld

Wie kommt man günstig von A nach B? Mit dem Zug, dem Bus, Flugzeug, Auto oder Fahrrad? Wo übernachten? In einem Zelt, einer Jugendherberge oder auf einer Couch? Die aha-MitarbeiterInnen haben recherchiert und zahlreiche günstige Transport- und Unterkunftsmöglichkeiten aufgelistet: www.aha.or.at/reisen

 

Ausweise im aha erhältlich

Wer in einer der weltweit rund 4.000 Jugendherbergen übernachten möchte, braucht einen Internationalen Jugendherbergsausweis. Dieser ist im aha erhältlich. Für Jugendliche bis 15 Jahre ist der Ausweis gratis, ab 16 Jahren kostet er 15 Euro. Mit der aha card gibt es eine Ermäßigung von 5 Euro. Mit dieser reist man übrigens auch günstiger: Durch die Vernetzung der aha card (Vorarlberger Jugendkarte) mit der EYCA (europäische Jugendkarte) erhalten Jugendliche in über 30 europäischen Ländern zahlreiche Ermäßigungen.

 

Auch im aha erhältlich ist der Internationale Schüler- und StudentInnenausweis (ab 12 Jahre), die  ISIC (International Student Identity Card). Mit ihr kann man sich überall auf der Welt offiziell als StudentIn ausweisen und erhält Rabatte auf Reisen, Freizeitangebote und noch vieles mehr. Zur Ausstellung benötigt man eine Schulbesuchsbestätigung oder Inskription, ein Foto und 15 Euro.

 

 

Bildnachweis: shutterstock

Bildunterschrift: Tipps, Infos und Ausweise rund ums günstige Reisen gibt es im aha.

 

aha – Jugendinformationszentrum Vorarlberg

Bregenz, Dornbirn, Bludenz

aha@aha.or.at, www.aha.or.at

www.facebook.com/aha.Jugendinfo

Message