AHA - welt weit weg – Treffpunkt für WeltenbummlerInnen

Am 19. Jänner 2018 lädt das aha zum Info-Markt „welt weit weg“ ins WIFI Dornbirn. Dabei stellen dreizehn verschiedene Organisationen ihre Auslandsprogramme vor und auslandserprobte Jugendliche erzählen von ihren weltweiten Erfahrungen.
AHA - welt weit weg – Treffpunkt für WeltenbummlerInnen

Als KinderbetreuerIn oder SporttrainerIn in einem Feriencamp in den USA arbeiten? In Australien oder Kanada bei der Ernte helfen, Kiwi pflücken oder Pferde pflegen? Möglichkeiten, eine Zeit lang im Ausland zu leben, gibt es gerade für junge Menschen viele. Einen guten Überblick bekommen angehende WeltenbummlerInnen beim Info-Markt „welt weit weg“ am 19. Jänner 2018 – diesmal im WIFI Dornbirn. Dreizehn Organisationen sind vor Ort, stellen ihre Auslandsprogramme vor und geben Tipps und  Infos. Mit dabei auch International Experience Canada: „Mit dem neuen Working Holiday Programm können ÖsterreicherInnen zwischen 18 und 30 Jahren ein Visum beantragen, um ein Jahr lang in Kanada zu arbeiten, das Land zu erkunden, seine Menschen kennenzulernen und in eine neue Kultur einzutauchen“, informiert Programmkoordinatorin Jolanda Kampa.

 

Insidertipps von Jugendlichen

Neben den Organisationen sind bei „welt weit weg“ auch junge Menschen vor Ort, die bereits Erfahrungen im Ausland gesammelt haben und von ihren Erlebnissen erzählen. Reiselustige Jugendliche bekommen von ihnen Insidertipps für den Aufbruch in ferne Welten. Weitere Infos unter www.aha.or.at/welt-weit-weg  

 

„welt weit weg“

Was: Organisationen informieren über ihre Auslandsprogramme und Jugendliche erzählen von ihren weltweiten Erfahrungen.

Wann: Freitag, 19. Jänner 2018, 13 bis 17 Uhr

Wo: WIFI Dornbirn, Bahnhofstraße 24

Eintritt frei

www.aha.or.at/welt-weit-weg  

 

 

Diese Organisationen stellen 2018 ihre Auslandsprogramme bei „welt weit weg“ vor:

aha: Europäischer Freiwilligendienst (EFD)

AIFS: Work & Travel, Au-pair, Freiwilligenprojekte, Studieren im Ausland, Farmwork & Travel, Praktikum im Ausland, Sprachreisen, Surfcamps

Message