1. Neuigkeiten
  2. Aktivitäten im Sprachen-Café

Aktivitäten im Sprachen-Café

Nach wie vor treffen sich die Ehrenamtlichen von z´Kobla dahoam mit den Gästen wöchentlich im Sprachen-Café.
Aktivitäten im Sprachen-Café

Es wird zusammen gelernt und gespielt, Erfahrungen werden ausgetauscht und auch der Spaß kommt nicht zu kurz. Das Team vom Sprachen-Café trifft sich einmal im Monat auch außerhalb des Cafés. So wurde ein Afghanischer Kochtag veranstaltet, der sehr lehrreich und schmackhaft war. Um unsere Heimat besser kennen zu lernen, wurden Vereine und Firmen unserer Gemeinde besucht. Die Wanderung im Frühjahr zur Ruine Neuburg war ein toller Ausflug und das Kegeln machte allen Spaß. Im Sommer durften alle beim Brauchtumsverein „Scholla steacha“ und das Gemeindehaus wurde besichtigt. Auch ein Besuch beim Fischereiverein stand auf dem Programm. Die Sockenmanufaktur Bolter empfing ebenfalls alle sehr herzlich. Im Dezember war Kekse backen angesagt, was auch großen Anklang fand. Allen Vereinen und Firmen ein herzliches Dankeschön für die Gastfreundschaft.

Message