Alkohol-Sammlung zur Desinfektionsmittelherstellung

Die Gemeinde Koblach richtet in der Tiefgarage der DorfMitte einen Sammelplatz für hochprozentigen Alkohol ein, bis 30. März 2020 18.00 Uhr kann abgegeben werden.

Schnaps, Whiskey, Vodka und ähnlich hochprozentiger Alt-Alkohol kann in der Tiefgarage der DorfMitte auf der rechten Seite neben der Fahrradbox abgestellt werden. Es stehen dort Tische dafür bereit – es wird darum gebeten, die Flaschen in Schachteln mitzubringen oder die Gebinde in vorbereitete Schachteln zu stellen. Der Alt-Alkohol wird dann gesammelt von einer Initiative um Herrn Marjan Ratkovic zum Freihof Lustenau gebracht, wo das Hochprozentige zu Desinfektionsmittel für Arztpraxen und Pflegeheime weiterverarbeitet wird.

Message