1. Neuigkeiten
  2. Aufruf des Bürgermeisters

Aufruf des Bürgermeisters

Aufgrund der aktuellen Situation rund um die COVID-19 Pandemie richtet Bürgermeister Hölzl einen persönlichen Appell an die Bürger von Koblach.
Aufruf des Bürgermeisters

Liebe Koblacherinnen und Koblacher!

In den letzten Tagen überschlagen sich die Ereignisse. Das Coronavirus ist für unsere Gesellschaft eine große Herausforderung. Zum Schutz unserer älteren Bewohner und zu unserem eigenen Schutz sind eine Vielzahl von Verhaltensregeln kommuniziert worden.

Meine eindringliche Bitte an jeden Einzelnen:

  • Bitte beachten sie die Anweisungen unserer Regierung, die durch die Medien verbreitet werden.
  • Zeigen Sie sich sensibel im Umgang mit Bekannten & Nachbarn. Wer braucht Hilfe?
  • Soziale Kontakte sind zu minimieren – Hilfe ist aber erlaubt und erwünscht!
  • Das Gemeindeamt ist bis auf Weiteres geschlossen
  • Telefonisch und über Mail sind wir erreichbar
  • Allgemeine Informationen zur Situation erhalten Sie unter 0800 555 621
  • Bei Krankheitsverdacht Hotline: 1450
  • Die Betreuung in den Schulen und Kindergärten ist gesichert
  • Die Nahversorger haben laut Verordnung geöffnet

Für uns alle ist die aktuelle Situation unbekannt, neu und befremdlich. Nutzen wir diese als Chance, uns in den nächsten Tagen zu entschleunigen. Nehmen wir Rücksicht auf einander, helfen wir uns gegenseitig. Nutzen wir die zusätzliche Familienzeit. Halten wir als Koblacherinnen und Koblacher zusammen und bewältigen wir die nächsten Wochen gemeinsam.

Ich wünsche allen beste Gesundheit!

Gerd Hölzl, Bürgermeister

 

Message