Burgruine Neuburg und Schlosshügel - Sicht erhalten – Mauern schützen

„Die Ruine Neuburg und den Schlosswald als Kultur- und Naturjuwel erhalten und mit seinen Qualitäten erfahrbar und erlebbar machen“ ist ein Leitsatz aus dem Projekt „Natur z’Kobla“.
Burgruine Neuburg und Schlosshügel - Sicht erhalten – Mauern schützen

Es ist wieder so weit! Sträucher müssen wieder geschnitten werden. Efeu muss von den restaurierten Mauern entfernt werden.

 

Freiwillige Helferinnen und Helfer sind willkommen!

 

Wenn Sie zum Erhalt und zur Pflege dieses Natur- und Kulturjuwels beitragen wollen und ein paar Stunden mithelfen können, melden Sie sich bitte bei:

Reinhard Sonderegger, Tel. 0664 7311 7440 oder sonderegger.reinhard@aon.at

Besuchen Sie auch die Homepage: http://burgruine-neuburg.koblach.at

Message