Bau - Tagebuch

Erfahren sie die Neuigkeiten von der Restaurierung.
Bau - Tagebuch

Start am 2. Oktober

Bevor mit der eigentlichen Restaurierung gestartet werden kann, sind immer umfangreiche Vorarbeiten zu leisten. Die schmale Zufahrt musst  für das Raupenfahrzeug fahrtauglich gemacht werden. Die Stiegen müssen instandgesetzt werden.

Der alte Materialaufzug hat seinen  Dienst getan und musste abgebrochen werden. Der neue Materialaufzug ist schneller und einfacher zu handhaben.  

 

 

 

 

 

 

 

Das Gerüst in luftiger Höhe

 

 

 

 

 

 

 

Die Mauer in äußerst desolatem Zustand

 

 

 

 

 

 

 

 

Abdrücke von Hohlziegeln und die Beschaffenheit der Mauer lassen darauf schließen, dass diese in zwei Etappen gebaut worden ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

KW 44: Vorbereitung für die Untermauerung eines Bogens einer Schießscharte

 

 

 

 

 

 

 

Untermauerung des Bogens

 

 

 

 

 

 

 

 Vorbereitung der  Innenmauer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Mauerschale wird bereits bearbeitet

 

 

 

 

 

 

 

Abdrücke von Ziegelabdeckung

 

 

 

 

 

 

 

Arbeiten abgeschlossen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bau-Transparent zerstört

 

 

 

 

 

zur Bildergalerie

 

Message