"Begrüßungsmäpple" für Zugezogene

Jede neue Bürgerin und jeder neue Bürger den die e5-Gemeinde Koblach begrüßen darf, erhält vom Bürgerservice ein "Begrüßungsmäpple mit nützlichen Informationen.
"Begrüßungsmäpple" für Zugezogene

In der beiliegenden Broschüre sind neben den Grußworten des Bürgermeisters alle Kontakte zu den Gemeindebediensteten enthalten.

Die gemeinsamen Energieförderrichtlinien für Koblach und die Region am Kumma finden sich darauf ebenfalls - dies umfasst Informationen zur Biomasseförderung, zur Solaranlagenförderung, zur Fotovoltaikförderung sowie zur Fahrradanhängerförderung. Es wird darauf hingewiesen, dass die Gemeinde die Kosten für die Energieberatung in der Regionalen Energieberatungsstelle übernimmt.

Sämtliche Einrichtungen und Institutionen sind angeführt. Es besteht die Möglichkeit, einen Einziehungsauftrag für Abgaben zu erteilen, sowie ein Abonnement für das Gemeindeblatt zu bestellen. "s'Blättle" enthält u.a. regelmäßige Berichte über die Aktivitäten des e5-Teams.

Außerdem enthält die Mappe einen aktuellen Fahrplan des Verkehrsverbunds Vorarlberg für die Region amKumma und Hohenems und einen Ortsplan, in dem natürlich sämtliche Geh- und Radwege eingezeichnet sind. 

Infoblätter zu den Ortsvereinen (Kontaktliste) und eine Aufstellung über Abgaben und Beiträge liegen ebenfalls bei. 

Message